Krankenversicherung Grenzgänger Schweiz

Krankenversicherungen für Grenzgänger aus Deutschland in die Schweiz


Versicherungspflicht in der Schweiz

Als Grenzgänger aus Deutschland, sind Sie in der regel* in der Schweiz sozialversicherungspflichtig.

Daraus resultiert auch die Krankenversicherungspflicht nach KVG in der Schweiz.
Arbeitnehmer aus Deutschland mit einer Grenzgängerbewilligung (G-Bewilligung) oder Kurzaufenthaltsbewilligung (L-Bewilligung) können sich jedoch unter gewissen Voraussetzungen von der Krankenversicherungspflicht befreien.

Allerdings ergeben sich hierzu auch Nachteile und vor allem eine hohe Beitragszahlung, daher sollten Sie sich hierzu auf jeden Fall gut beraten lassen.